Kaffee Zubereitung

Start | Kaffee | Zubereitungstipps

Kaffee zubereitungstipps FÜR ZUHAUSE

Hier finden Sie Tipps und Tricks zur Zubereitung Ihres Lieblingskaffees. Holen Sie das Beste aus Ihrem Kaffee heraus und genießen sie Ihren Tatico – nachhaltig und fair.

Tasse mit Tatico Cappuccino handgemacht, mit Milchherz

Handwerklicher Cappuccino

Bereiten Sie einen Espresso Despierto in einer Siebträgermaschine oder im Espressokännchen zu. Erhitzen Sie die Milch auf eine Temperatur von 70°C. Geben Sie die Milch in eine French Press und bewegen Sie den Schieberegler in kleinen Bewegungen auf und ab, bis die Milch eine cremige Konsistenz erreicht. Geben Sie den Espresso in eine Tasse und gießen sie die Milchcreme hinzu. Voilá, Ihr eigener Cappuccino mit einem kräftigen Espresso und der Süße der Milch im Handumdrehen selbst gemacht.

Handfilter V60

Erhitzen Sie das Wasser auf eine Temperatur zwischen 90 – 96°C. Legen Sie den Filter ein und befeuchten Sie ihn einmal mit heißem Wasser durch einen sanften Wasserstrahl in Kreisbewegungen, um ihn zu reinigen. Leeren sie anschließend dieses Wasser aus der Kanne aus und beginnen Sie mit der Zubereitung, indem Sie das Mahlgut in den Filter füllen. Wir empfehlen eine Dosierung von 8 g pro Tasse. Gießen Sie das Mahlgut mit Wasser in sanften Kreisbewegungen im Filter auf. Bedecken Sie einmal die gesamte Kaffeemenge mit Wasser und pausieren Sie anschließend, damit der Kaffee quellen kann (Blooming). Gießen Sie danach weiter mit Wasser auf. Entfernen Sie den Filter, wenn nur noch wenige Tropfen Kaffee in der Kanne ankommen. Lassen Sie sich Ihren Filterkaffee schmecken!

Nutzen Sie hierfür unseren bereits gemahlenen Cáfe Clásico oder mahlen Sie Cáfe Clásico ganze Bohne zu Hause frisch.

Kaffee wird von Hand mit der Filtermethode V60 aufgegossen