RÖSTVERFAHREN

Start | Qualität | Röstverfahren

Ungeröstete Tatico Kaffeebohnen im Kaffeesack

VEREDELUNG

Als kleine, handwerkliche Rösterei rösten wir unsere Kaffees im Trommelröster in kleinen Röstchargen. Der Veredelungsprozess erfolgt schonend als Langzeitröstung, damit sich die Aromen optimal entfalten können. 

RÖSTPROZESS

Unsere Röstmaschine, eine Giesen W30, ist das Herzstück unserer Röstwerkstatt. In ihr vereinen sich niederländische Handwerkskunst und höchster technischer Fortschritt. Bei Röstzeiten länger als 20 Minuten und bei Temperaturen von max. 220 Grad  schaffen wir es, unsere Spezialitätenkaffees für Sie optimal zu veredeln. Das traditionelle Trommelröstverfahren ermöglicht einen schonenden Verarbeitungsprozess für die ideale Entfaltung des Kaffees.

VERPACKUNG

Auch fertig verpackt soll Ihr Kaffee optimale Bedingungen vorfinden. Bei unserer Tüte handelt es sich um eine Aromaschutzverpackung aus Kraftpapier und Barrierefolie, frei von Aluminium. Der integrierte Zipper macht Ihren Kaffee auch nach Anbrechen der Packung wieder verschließbar. Aroma, Geschmack und Frische werden bewahrt.